Tag Archives: Dirk Müller

Provocateur 01/2013

1 Dez

IMG_1978Gestern kam der neue Provocateur heraus, und obwohl er das vierte Heft in diesem Jahr ist, hat er aus produktionstechnischen Gründen die Nummer 01/2013 bekommen. Statt der normalen 240 Seiten hat er „nur“ 176, dafür liegt ihm aber ein Uhren-Extra mit 64 Seiten bei.

Die Cover-Story ist ein Interview mit Quentin Tarantino, anlässlich seines neuen Films „Django Unchained“ sowie seines 50. Geburtstags im nächsten Jahr. Außerdem haben wir die Mitglieder der fiktiven Band Fraktus und den Fotografen Ralph Gibson interviewt.

Auch mit Willy Bogner haben wir zum 80. Geburtstag seiner Firma und zu seinem eigenen 70. ein Gespräch geführt. Wir haben die TastyBox getestet und stellen weitere Lieferdienste für Zutaten vor. Der Börsenexperte Dirk Müller rät zum Investieren in Logistik-Unternehmen, und Jochen Schweizer erzählt vom Geheimnis seines Erfolgs.

Dann war unser Chefredakteur in Thailand und hat dort ein Elefantenpolospiel besucht, wir empfehlen Restaurants und Partys für Silvester sowie ein leckeres Menü für den Jahreswechsel, und der Modedesigner Michael Michalsky stellt uns seine Hot-Spots in Berlin vor.

Im Stil-Teil geht es um Jacken, Jeans und die Firma Barbour, der wir in England einen Besuch abgestattet haben.

Der Kitesurfer Sebastian Bubmann berichtet von einer Expedition in Alaska, bei der er mit drei Freunden den höchsten Berg des US-Bundesstaats mit Kites und Skiern erklimmen wollte. Pokerspieler Marvin Rettenmaier gibt Tipps für das Spiel, unser Fitness-Tipp ist diesmal Eisklettern, und wir werfen einen Blick nach Amerika in die großen drei Ligen MLB, NFL und NBA.

Lamborghini wird 50, wir haben eine Testfahrt mit dem neuen Aventador LP 700-4 Roadster gemacht und mit Präsident Stephan Winkelmann gesprochen. Wir zeigen die schönsten Gebäude auf dem Campus der Firma Vitra in Weil am Rhein, haben die neue Kamera Canon 1DX getestet und geben auf sechs Seiten Empfehlungen für das perfekte Weihnachtsgeschenk.

Unser letzter Provocateur ist Dirk Bach, dem wir mit einem Kurzportrait die Ehre erweisen.

IMG_1977Das Cover des Uhrenhefts ziert der Schauspieler Thomas Heinze, mit dem wir ein sehr schönes Fotoshooting hatten. Außerdem gibt es ein Firmenportrait über Cartier und ein Interview mit Michael Schumacher über seine Audemars Piguet Royal Oak Offshore Limited Edition zu lesen. Wir zeigen die Luxus-Must-Haves für 2013 und echte Uhrenklassiker.

Bei Gelegenheit schreibe ich wieder auf, was ich für die neue Provocateur-Ausgabe gemacht habe.

Provocateur 03/2012

31 Aug

Ab heute ist der neue Provocateur am Kiosk.

Auf dem Cover haben wir zum ersten Mal eine Frau, nämlich Milla Jovovich, die wir auch im Interview hatten. Wir zeigen junge und aufstrebende Hollywood-Schauspieler, haben Jürgen Vogel interviewt und fotografiert und mit Tobias Jundt von der Band Bonaparte sowie dem Fotografen David Drebin geredet.

Eine Story erklärt, wie der US-Wahlkampf zwischen Obama und Romney im Netz geführt wird, der Börsen-Profi Dirk Müller erläutert, wie man mit Wasser reich werden kann, und ein Redakteur von uns ist bei der Mille Miglia mitgefahren und berichtet darüber. Wir sprachen mit Regisseur Robert Rodriguez und haben eine Fotostrecke mit Geisterstädten in der ganzen Welt gemacht.

Dann war unser Chefredakteur auf der Route 66 unterwegs, Manuel Andrack stellt seine liebsten Restaurants und Cafés in Saarbrücken vor, und wir haben ungewöhnliche Rezepte mit Kaffee sowie schöne Kaffeemaschinen.

In einem Fotoshooting zeigt Wotan Wilke Möhring Männermode, und wir haben Carlo Rivetti, den Chefdesigner von Stone Island, sowie Michael Michalsky interviewt.

Dann trafen wir Lionel Messi, sprachen mit dem Golfer Martin Kaymer, zeigen coole Golfplätze weltweit und stellen die extremsten Extremsportler des Sommers vor.

Und schließlich gibt es einen Bericht über die 24 Stunden von Le Mans und die dort genutzte Hybrid-Antriebstechnologie, ein Interview mit Mauro Alessi, dem jüngsten Spross der Designer-Familie, eine Story über einen Korallenzüchter in Florida, die schönsten Möbelklassiker sowie Gadgets für iPhone und iPad.

Dieser Tage werde ich auch wieder eine Liste schreiben, was ich alles für das Heft geschrieben habe.