„Emma. Ein Noir-Groschenroman“

15 Sep

EmmaWie mehrfach angekündigt, ist heute mein erstes E-Book auf Amazon erschienen.

Es heißt „Emma. Ein Noir-Groschenroman“ und ist hier (Link auch in der Sidebar dieses Blogs) erhältlich. Eine Leseprobe gibt es hier.

Und hier noch die Kurzbeschreibung aus dem Kindle-Store:

In einer kalten und regnerischen Nacht begibt sich eine junge Frau in einen Wald mitten in der Stadt. Als sie am nächsten Morgen nicht auf ihrer Seite des Betts liegt, beginnt ihr Ehemann, Nachforschungen anzustellen. Ganz nebenbei muss er sich zudem um seine kleine Tochter kümmern.

In einer knappen, aber nicht weniger mitreißenden Sprache erzählt „Emma“ die Geschichte eines Mannes, der sich auf die spannende Suche nach seiner plötzlich verschwundenen Frau begibt. Er begegnet seltsamen Menschen in einer trostlosen Stadt, in der – in bester Noir-Tradition – nie so richtig die Sonne scheint.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: