Manuskripte, Manuskripte

1 Sep

Zur Zeit arbeite ich mal mehr und mal weniger intensiv an drei Manuskripten. Lustigerweise könnten die drei unterschiedlicher nicht sein, da sie sich an völlig verschiedene Zielgruppen richten.

Das, was mich momentan am meisten beschäftigt, ist das Projekt KSP, weil dessen Veröffentlichungstermin näher rückt. Ich habe mir dafür den 15. September ausgesucht. Demnächst wird es hier auch wieder ein Update dazu geben. Nur so viel: Es handelt sich um einen Krimi.

Dann habe ich endlich einen großen Schritt gewagt und ein Manuskript zu einem Verlag geschickt. Ich beschäftige mich schon seit mindestens 2 Jahren mit einem Vorlesebuch in Reimen, das ich immer wieder liegenlasse und nach längerer Zeit neu hervorhole. Ich dachte sogar schon, dass es bei einem Umzug verloren gegangen wäre, habe es dann aber doch wiedergefunden und schnell digitalisiert. Zuletzt habe ich wieder verstärkt daran gearbeitet, während ich mit meiner Tochter viel Zeit auf dem Spielplatz verbracht habe. Und diese Woche, als wir bei schlechtem Wetter in einem Bücherladen waren und viele Kleinkinderbücher angeschaut haben, dachte ich mir, dass ich das mit dem Einschicken ja mal probieren kann. Allgemein gesagt geht es um ungewöhnliche Tiere, die (wirklich hübschen) Illustrationen hat meine Frau erstellt.

Und noch ein Manuskript liegt bei mir rum, und zwar ein Jugend-Sachbuch. Obwohl es momentan nur auf dem dritten Rang in Sachen Zuwendung liegt, könnte ich es eigentlich auch mal zu einem Verlag schicken. Das werde ich nächste Woche angehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: