Mein neuer iPod Touch

27 Okt

Zu Anfang ein kleines Bilderrätsel: Welcher von beiden ist mein neuer iPod?
 

Als Mitte September die neue Generation des iPod Touch vorgestellt wurde, habe ich mir gleich tags darauf ein Exemplar bei Amazon bestellt. Ich hatte erst überlegt, bei Apple ein graviertes Modell zu bestellen, aber dort erhöhte man den Preis spontan und live während meines Bestellprozesses um 10 Euro über den Amazon-Preis, weshalb meine Wahl dann klar war. Am Montag dieser Woche kam das gute Stück dann endlich, nach gut 1 1/2 Monaten Wartezeit.

Selbstverständlich bin ich mit dem iPod zufrieden, schließlich ist er bei weitem schneller als der alte (der stammt aus der vorherigen Generation, die ja auch schon wieder 2 Jahre auf dem Buckel hatte). Jetzt funktioniert das Wechseln zu einer neuen App reibungslos und schnell, noch dazu ohne dass man danach die vorherige App neu starten muss. Außerdem gibt es keine langen Wartezeiten mehr beim Starten des iPod aus dem Wartemodus oder wenn man die Musik stoppen will.

Gleich mit dabei war das neue iOS 6, das allerdings nicht die riesigen Neuerungen bringt. Ich muss aber dazusagen, dass ich selten mit dem iPod online bin und auch iCloud nicht nutze, und die Updates in iOS 6 gehen sich ja vor allem in diese Richtung. Gut gefällt mir, dass man bei Podcasts jetzt auf Knopfdruck jeweils 15 Sekunden nach vorne oder nach hinten springen kann, und das auch, wenn man vom Homescreen aus mit zweimaligem Drücken des Home Buttons die Schnellbedienung betätigt. Ansonsten gibt es zumindest für mich nichts Neues.

Enttäuscht war ich zum einen von dieser unnötigen Schlaufe, mit der man den iPod wie eine Kamera um das Handgelenk tragen kann. Ich benutze dieses billige Stück Pseudo-Leder nicht und habe es gleich in der Verpackung gelassen. Zum anderen kneifen diese neuen, angeblich super-ergonomischen Kopfhörer schon nach kurzer Tragezeit in den Ohren, und ich kann sie nur für eine halbe Stunde auf dem Arbeitsweg tragen und greife in der Arbeit zu anderen Kopfhörern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: