EM-Pizza

26 Jun

Am Wochenende hatte ich mal wieder einen meiner seltsamen Einfälle. Ich wollte mal wieder Pizza machen, und zum Thema Belag fiel mir ein, dass man dafür ja eine typische Speise von jedem Teilnehmer am aktuellen EM-Halbfinale benutzen könnte. Und so haben wir es dann auch gemacht. Die Grundierung war eine Tomatensoße, und dann ging’s los: für Spanien Tomaten und spanischer Schinken, den ich damals aus Barcelona mitgebracht hatte; für Portugal Oliven; für Italien Mozzarella und Parmesan; für Deutschland Bratwurst. Die Bratwurst habe ich gebraten, während die Pizza im Ofen war, und die Wurstscheiben nachträglich auf die Pizza gelegt. Und was soll ich sagen, die EM-Pizza war sehr lecker. Ein paar Stücke sind sogar noch da für die nächsten Tage.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: