Provocateur 02/2012 – Was ich schrieb

31 Mai

In der seit gestern erhältlichen Ausgabe des Provocateur war ich für folgende Inhalte zuständig:

  • Hotel Hollywood (Seiten 092-096): Prominente Hotelbesitzer. Idee, Recherche und Texte (mit Autorennennung)
  • News Sport (Seite 126): Texte
  • EMotionen (Seiten 128/129): Bilderreihe zur deutschen EM-Geschichte. Recherche und Bildunterschriften (mit Autorennennung)
  • Die Überläufer (Seiten 134-136): Interviews mit den polnischen Nationalspielern Sebastian Boenisch und Eugen Polanski. Interviews und Text (mit Autorennennung)
  • Provocateure der EM (Seite 137): Die 4 krassesten Typen bei der EM. Texte
  • Mögen die Spiele beginnen (Seiten 140-143): 12 Favoriten für Olympia, inklusive Interviews mit 3 von ihnen. Recherche, Interviews und Texte (mit Autorennennung)
  • Bike Culture (Seiten 144-149): Fahrrad-Neuerscheinungen, inklusive Interview mit einem Fahrraddesigner. Recherche und Texte (mit Autorennennung)
  • Apps (Seite 168): Recherche und Texte
  • Hot Stuff (Seiten 170/171): Shotseiten mit Gadgets für den Sommer. Recherche und Texte (mit Autorennennung)
  • Der letzte Provocateur (Seite 176): Timo Konietzka. Idee und Text
Advertisements

3 Antworten to “Provocateur 02/2012 – Was ich schrieb”

  1. schneckspeck 31. Mai 2012 um 12:37 #

    Mensch da hast du ja ganz schön geackert! Ich freu mich drauf (auch wenn ich das Magazin ja eigentlich dem Mann mitbringe 😛 )!

    • Alex 31. Mai 2012 um 17:07 #

      Ja, ich finde auch, dass das unser bislang bestes Heft ist (aber das sagt man glaub ich immer über seine eigenen Sachen :-)).

  2. Kim 6. Juni 2012 um 21:12 #

    Wow, du hast ja fast das ganze Magazin geschrieben 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: