Musikempfehlungen (6)

27 Mai

Weil es mich immer stört, dass die musikalischen Gäste am Ende von neoParadise (oft auch noch sehr schlecht) mit Playback auftreten, schaue ich mir die Auftritte normalerweise nicht an. Als aber vor einigen Wochen Blood Red Shoes mit ihrem Lied „Cold“ dort waren, hörte ich es mir vollständig an. Und dass sie es auch „richtig“ live können, beweisen sie hier:

 

Chester Bennington von Linkin Park kann singen, wie man weiß. Jetzt habe ich ein Live-Video von vor einem Jahr gefunden, in dem er – in Piano-Begleitung von seinem Band-Kollegen Mike Shinoda – sehr eindrucksvoll „Rolling in the deep“ von Adele covert:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: