Ich bin ein Zerstörer

15 Mai

Es gab Zeiten, da achtete ich bei Schuhen noch darauf, wie sie aussehen, und dann zahlte ich an der Kasse, was auch immer auf dem Kassenbon stand. Bis ich darauf kam, dass das Quatsch ist. Ich habe nämlich das Talent, Schuhe in kürzester Zeit kaputt zu machen. Ich weiß nicht, was ich falsch mache, und sicher mache ich auch nichts Grobes falsch (was kann man beim Tragen von Schuhen auch besonders falsch machen), aber Schuhe halten bei mir selten länger als ein halbes Jahr. Und dabei ist es egal, ob sie 20 Euro gekostet haben oder 200 (wobei es mir grundsätzlich widerstrebt, so viel Geld für Schuhe auszugeben). So greife ich lieber zu den günstigen und hab am Ende mehr davon.

Genauso ist es auch mit Kopfhörern. Ich höre exzessiv Musik und Podcasts, aber nach recht kurzer Zeit geben meine Kopfhörer immer den Geist auf. Zu Weihnachten bekam ich welche für 70 Euro geschenkt, und ich dachte: Die sind ein bisschen was wert, die halten länger. Doch was soll ich sagen: Letzte Woche gingen sie kaputt, und ich musste mir wieder neue kaufen. Die haben dann 15 Euro gekostet und werden sicher das nächste Weihnachten nicht überleben.

Schnürsenkel und Zahnbürsten sind übrigens weitere Kandidaten für meine ungewollte Zerstörungswut. Am günstigsten ist es in all diesen Fällen für mich immer, an der untersten Preisgrenze anzusetzen. Denn Qualität und Preis stehen bei mir in keinerlei Zusammenhang, und es wäre schade um das Geld, wenn ich kaum etwas von einem teureren Produkt hätte.

Advertisements

2 Antworten to “Ich bin ein Zerstörer”

  1. Kim 20. Mai 2012 um 10:38 #

    Na ja, die kannst du doch mit Sicherheit wieder zurückgeben, oder? :S

    • Alex 23. Mai 2012 um 17:29 #

      Na ja, die waren ein Geschenk, und die Person, die sie mir geschenkt hat, hat sicher auch nichts dafür zahlen müssen. So hat das Ganze wenigstens niemanden etwas gekostet…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: