Reaktionen

2 Feb

Ich möchte kurz von zwei Interaktionen berichten, die in letzter Zeit passiert sind.

Zum einen habe ich hier das Kinderbuch „Ein Teufel namens Fidibus“ von Autor Günter Spang empfohlen. Ein paar Tage später bekam ich eine E-Mail (meine Adresse steht übrigens rechts oben auf diesem Blog) von der Tochter von Günter Spang, der leider im letzten Herbst verstarb (wie man auch auf der Wikipedia-Seite nachlesen kann). Sie schrieb mir, dass sie sich freut, dass mir und meiner Tochter das Buch so gut gefällt und bedankt sich dafür, dass ich es auf meinem Blog vorstelle – zumal es leider kaum mehr im Handel zu finden ist. Es hat mich wirklich sehr gefreut, aus dem direkten Umfeld eines Mannes zu hören, der ein Buch geschrieben hat, das mich während meiner gesamten Kindheit begleitet hat und an das ich so viele Erinnerungen knüpfe.

Zum anderen hörte ich heute den Podcast „Was mit Medien„. Ich liebe Podcasts (mehr dazu demnächst), ich finde es nur immer schade, dass es selten Reaktionen der Hörer gibt – wobei ich mich selbst nicht ausnehme. Und deshalb habe ich mir vorgenommen, mehr auf den Blogs von Podcastern zu kommentieren. So tat ich es denn am 25. Januar unter dem Eintrag zu Folge 267:

 

Und dann hörte ich doch gestern am Ende von Folge 268, wie Daniel Fiene, einer der Moderatoren, meinen Kommentar vorliest. Ich habe den Ausschnitt mal bei YouTube hochgeladen:

 

Das nenne ich mal Interaktion.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: